Ratsgymnasium Minden

Newsletter Berufsorientierung

Ausgabe: September 2007


Liebe Oberstufenschüler am Ratsgymnasium,

auch in diesem newsletter geht es wieder um wichtige Termine, Infos zu Studiengängen und Ausbildungen, an die man vielleicht gar nicht denken würde sowie Veranstaltungen, die Ihnen bei der Berufs- und Studienwahl vielleicht helfen könnten.

Termin am Rats:

Mi., 17.10.2007:
In der 3. und 4. Stunde findet für die Schüler der Jahrgangsstufe 12 eine Beratungseinheit der Abitur- und Studienberater der Agentur für Arbeit zum Thema „Studien-und Berufswahl“ statt. Die Gruppeneinteilung und die Räume werden am Vertretungsplan ausgehängt.


Mi., 21.11.2007: An diesem Mittwoch wird der Autor und „Motivationstrainer“ Carl Schroebler  zwei Veranstaltungen in der Aula des Rats durchführen:

13.15  Studien- und Berufswahl leicht gemacht. Vortrag für alle Schüler der Jahrgangsstufe 12 und 13

19.00  Nicht belehren sondern helfen. Vortrag für Eltern und Lehrer.

Näheres kann unter der Homepage von Carl Schroebler nachgelesen werden. Dort kann man sich auch den interessanten newsletter des Autors herunterladen:
http://www.14-24jahre.com


Frau Bittmann, die Abitur-und Studienberaterin kommt leider bis Ende Oktober nicht ins Rats. Ausführliche Beratungsterminein den Räumen der Agentur für Arbeit können unter der folgenden Telefonnummer vereinbart werden: 0571/ 88 67 495


Studium:

Universitäten und Fachhochschulen:

Uni Bielefeld:

Wie jedes Jahr führt die Uni in den Herbstferien (24.-27.9.2007) das Projekt Peanuts, Herbsthochschule für Schülerinnen der 11.-13. Klassen in Mathematik, Physik und den technischen Fakultäten durch.

Anmeldung: www.uni-bielefeld.de/peanuts

Für weibliche und männliche Oberstufenschüler führt die Uni Bielefeld bis zum Ende des Jahres zwei Workshops unter den Titeln:
Abitur: Was nun? Was tun!  
Und
Auf dem Weg ins Studium!

Die Workshops finden jeweils Dienstag- bzw. Mittwoch nachmittags statt.
Anmeldung:
www.uni-bielefeld.de/Universitaet/Einrichtungen/ZSB/

Uni Paderborn:
Auch hier wird ein Schnupperstudium für Oberstufenschülerinnen in der Zeit vom 25.-27.9.2007 in allen mathematisch-naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen angeboten.
Anmeldung
: www.uni-paderborn.de/schnupperstudium/

FH Osnabrück: Infotag der „Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitktur“ am 11.10.2007, von 9.00-14.00 Uhr.
Anmeldung:
www.al.fh.osnabrueck.de/fit.html

Duales Studium: Ausbildung und Studium kombiniert

Zwei große Unternehmen bieten sehr interessante Kombiangebote aus Ausbildungen und Studium an:
Die
DB  bietet allein in NRW 350 Ausbildungsstellen an. Besonders interessant die Studiengänge: Bauingenieurswesen, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurswesen
Bewerbung  unter: www.db.de/schueler


E.ON Westfalen Weser bietet einige technische und kaufmännische Ausbildungsplätze in Verbindung mit der Berufsakademie Weserbergland e.V. Hameln an
Infos: www.eon-westfalenweser.com


Ausbildung
Die Bundesfinazverwaltung (Zoll) bietet zum 1.8.2007 195 Ausbildungsplätze für die Laufbahnen des mittleren und gehobenen Dienstes in NRW an
Bewerbungsschluss: 27.09.2007
Kontakt: poststelle@ofdk.bfin.de


Die Barmer Ersatzkasse stellt zum 1.8.2007 ca. 150 neue „Azubis“ ein.
Bewerbung: www.barmer.de


Stipendien

Unter www.e-juniors.net findet sich ein Bewerbungsservice für Stipendien.
Die folgenden Veranstaltungen finden in Herford im Berufsinformationszentrum, Hansastraße 33, statt.

Montag, 15. Oktober 2007 in Herford

16.00 Uhr
Immer eine Handbreite Wasser unter dem Kiel
Zukunftsberufe in der maritimen Wirtschaft
-Wege zum Kapitän und zum leitenden Ingenieur-
Referentin: Kapitän, Diplom-Ingenieurin Alexandra Pohl
Berufsförderung für Seeleute beim Verband Deutscher Reeder, Hamburg
----------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 16. Oktober 2007 in Herford
16.00 Uhr
„Wir haben die Luft fest im Griff“
-Der Fluglotse/die Fluglotsin-
Referent: Thorsten Jüngel -Fluglotse bei der Deutschen Flugsicherung GmbH-Niederlassung Hannover
------------------------------------------------------------------------------------------------
Mittwoch, 17.Oktober 2007 in Herford
16.00 Uhr
„Das etwas andere Studium“
-Schnell und praxisnah in der Informatik durchstarten-
Referent: Dipl. Kaufmann Gregor Mönnighoff Bereichsleiter Studiengänge IT-Center Dortmund GmbH
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 18. Oktober  2007 in Herford
16.00 Uhr
„Zwischen Büro und Außendienst“
-Berufliche Chancen  im Bereich Ordnung und Sicherheit-
Ausbildung bei der Bundespolizei, Polizei und Zoll
Referenten: Carsten Bente, Einstellungsberater der Bundespolizei, St, Augustin
Wolfgang Haase, Einstellungsberater der Kreispolizeibehörde Herford
Anneliese Körber, Ausbildungsleiterin beim Hauptzollamt Bielefeld
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Die folgenden Veranstaltungen finden in der Fachhochschule Bielefeld, Campus Minden, Artilleriestraße 9 im

neuen Hörsaalgebäude, Raum B 70 statt.

Montag, 22. Oktober 2007 in Minden
16.00 Uhr
„Alles in Bewegung“
-Chancenreiche Berufsmöglichkeiten im zukunftsorientierten Feld der Logistik-
Referent: Rolf Achnitz, stellvertretender  Studienleiter und Dozent für Verkehrsbetriebslehre an der Deutschen Außenhandels- und Verkehrsakademie in Bremen

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 24. Oktober 2007 in Minden
16.00 Uhr
„Mit Disziplin zum Diplom“
-Studium bei der Bundeswehr und Ausbildung zum Offizier-

Referentin: Oberleutnant Iris Evers-Tigges Wehrdienstberatungsoffizier Zentrum für Nachwuchsgewinnung West beim Kreiswehrersatzamt Herford

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Donnerstag, 25. Oktober 2007 in Minden
16.00 Uhr
„Mit Kelle und Computer“
-Studiengänge in der Bauwirtschaft mit Berufsaussichten und berufliche Einsatzfelder-
Architektur, Bauingenieurwesen und Projektmanagement Bau
Referent: Professor Diplom Ingenieur Wolfgang Pützschler Standortsprecher und fachlich zuständig für den

Bereich Baustofftechnologie einschließlich Baustoffprüfung,  Bauschadensvermeidung und Sanierung von Bauschäden
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Die folgenden Veranstaltungen finden in Herford im Berufsinformationszentrum, Hansastraße 33, statt.
Montag,  29.Oktober 2007 in Herford
16.30 Uhr
„Emergency room“
-Werdegang eines Arztes für Anästhesiologie und Intensivmedizin – vom Studium bis zur Facharztreife-
Referent: Dr. med. Ulrich Hauser Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Lukas Krankenhaus Bünde
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Dienstag, 30. Oktober 2007 in Herford
16.00 Uhr
„Ohne Moos nix los“
 -Studiengebühren und Studienfinanzierung-
Referent: Uwe Linke-Ströbele, Berater für akademische Berufe der Agentur für Arbeit Herford
------------------------------------------------------------------------------------------------
Mittwoch, 31. Oktober 2007 in Herford
16.00 Uhr
„Zwischen Albert Einstein und Thomas Gottschalk
-Lehrerarbeitsmarkt-
Referent: Dr. Norbert Jacke, Leiter Praktikumsbüro im Zentrum für Lehrerbildung Universität Bielefeld
--------------------------------------------------------------------------------------------------