Abitur vor 50 Jahren am Ratsgymnasium

Vor Kurzem traf sich die Abiturientia 1958 in Minden, um ihr 50-jähriges Abiturjubiläum zu feiern.

Neben einem mehrtägigen Programm in der Heimatstadt stand auch ein Besuch der alten Schule auf dem Programm. Auf großes Interesse stieß die zweistündige Führung durch die Schule, in deren Verlauf viele Vergleiche und Parallelen zu der damaligen Gebäudesituation gezogen werden konnten. Zum Treffen waren auch ehemalige Mitschüler angereist, die ihr Abitur nicht in Minden abgelegt haben – wie der Kabarettist Henning Venske, der Sohn des ehemaligen Schulleiters Dr. Walter Venske. Zum Abschluss des Besuches überreichte der Schulleiter Karl-Friedrich Schmidt in der Aula die „Ratsnadel“, die seit dem Jubiläumsjahr 2005 allen Abiturienten mit dem Abiturzeugnis ausgehändigt wird. In der diesjährigen Entlassungsfeier am 14.Juni wird die einzige Abiturientin von damals, Frau Dr. Margrit Funck, das Grußwort der Abiturienten von 1958 an die Abiturienten von 2008 halten.
Neben dem aktuellen Foto liegen noch Fotos der Klasse von Ostern 1949 und aus dem Jahre 1953 vor. Diese stammen aus dem Fotoalbum des Schulfreundes Friedrich Hachenberg.



Einschulung 1949                                        Klassenphoto 1953

Namen (von links nach rechts
):
Reichold, Wolf-Dietrich
Busse, Dipl.-Ing. Hans
Happel, Dr. med. Otto Peter (verdeckt mit Mütze)
Grünberg, Dr. med. Jochen
Edelhoff, Karl-Wilhelm
Hollender, Volker
Venske, Henning
Funck, Dr. med. Margrit
Knittel, Dr. Herbert
Herfurth, Dipl.-Kfm.
Jürgen
Belbe, Dr. rer. nat. Joachim
Ridder, Günter
Schäferbarthold, Dr. Volker
Baumgart, Dr. Ing. Heinz-Christian
Rötger, StD Heinrich