Sommerfest im Innenhof des Rats

Zu einem geselligen Beisammensein der Lehrer, Eltern und Schüler des Ratsgymnasiums wurde am 17. August in den Innenhof geladen.
Den Auftakt des musikalischen Rahmenprogramms machte "VOICE", eine aus Schülern bestehende a-cappella-Band, welche eine gute Stimmung garantierte. Auch die RatsBigBand zeigte ihr Können mit Auszügen aus ihrem Programm "Swinging Berlin". Für eine untermalende musikalische Begleitung des Abends sorgte das Mark-Scheel-Quartett mit "Jazz vom Feinsten".
Neben der legendären Rats-Suppe sorgten zahlreiche Stände mit der tatkräftigen Hilfe der Lehrer, Eltern und Schüler für das leibliche Wohl aller Besucher.
Dieses Sommerfest hat wieder einmal gezeigt, dass ein derartiger Abend zum "Klönen, Hören, Essen, Trinken, Lachen, Feiern" eine gute Gelegenheit bietet, die schon gute Schulgemeinschaft des Rats weiter zu verstärken.