Tanztage am Ratsgymnasium: Die Schulbühne wird zum 6. Mal zur Showbühne

Zum sechsten Mal wird die Schulbühne des Ratsgymnasiums für die Tänzer und Tänzerinnen der Schule zur Showbühne. Donnerstag, den 22. Februar um 19.30 Uhr zeigen die Schüler und Schülerinnen ihr Können im Scheinwerferlicht in der Aula des Ratsgymnasiums.
Das Publikum erwartet ein buntes Programm, welches im ersten Teil von der Unter- und Mittelstufe gestaltet wird. Hier zeigen vor allem die 6 Tanz AGs der Schule ihr Programm. Den zweiten Teil des Abends gestalten die Schwerpunktkurse „Gestalten Tanzen  Darstellen“ der Jahrgangsstufen 12 und 13. Im Rahmen dieses Programms betreten noch einmal die Maskentänzerinnen, die über ihre Auftritte beim parlamentarischen Abend der Stadt und durch die Eröffnung des Weibersommers bekannt sind, die Bühne. Sie  werden den Zuschauern eine kleine Reise zu verschiedenen Tanzstilen vorstellen. Im Programm der Schülerinnen der Jahrgangstufe 12 wird neben eigenen Choreographien der Schülerinnen auch die Choreographie der Tänzerin Friederike Rademann zu der Musik „der Schwan“ aus dem Karneval der Tiere zu sehen sein. Diese Choreographie erarbeitete Frau Rademann im Rahmen eines Workshops mit den Schülerinnen.
Karten sind im Vorverkauf im Sekretariat der Schule (828883) und an der Abendkasse erhältlich.
Nähere Informationen: www.tanzprojekt.ratsgymnasium.de